7. RSF-Ladies-Lunch 7. März 2018

"Frauen starten Ehrenamt anders"

12.00 Uhr Brasserie Stadthaus Mühlenstr. 31 Düsseldorf,

vorab Führung durch das K20, Carmen Herrera auf Wunsch.

 

Josef Hinkel und Barbara Oxenfort stellen Pänz in de Bütt vor.

Es war spannend zu hören, wie die beiden auf die Idee kamen, für die Nachwuchskünstler im Karneval diese Plattform zu schaffen. Manchmal braucht es nur eine Idee und den Start der Umsetzung – nach 10 Jahren sind jetzt die ersten Nachwuchskünstler langsam reif für die Bühne. Ein tolles Ergebnis!

Das gleiche Motto gilt für das Rheinische Stifterforum, heute im 6. Jahr konnten wir beim RSF-Ladies-Lunch auch Personen von Bürgerstiftungen und anderen großen Stiftungen begrüßen, aber auch die kleineren Vereine/Organisationen liegen mir am Herzen, da in Gemeinschaft oftmals Größeres geschaffen werden kann. Ein Vernetzen und Kooperieren beschneidet niemanden, sondern befördert vielmehr das Soziale Engagement aller!

Der Austausch zeigte einmal mehr, dass der Lunch Unternehmen, Organisationen und Zeit-/Geldspender nachhaltig näherbringt.